Autor Thema: Clowns für Demenzkranke in einigen Krankenhäusern von Rheinland-Pfalz  (Gelesen 3737 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.275
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"In einigen Krankenhäusern im Land sollen Clowns in Zukunft bei der Pflege von Demenzkranken helfen. Bei dem Modellprojekt machen unter anderem Kliniken in Asbach im Kreis Neuwied, in Andernach und in Wissen mit. Das Land sucht jetzt Ehrenamtliche, die sich zum "Geronto-Clown" ausbilden lassen wollen. Sie sollen Patienten mit Demenz helfen, sich im Krankenhaus wohler zu fühlen. Die Ausbildung ist kostenlos und für jeden möglich, so das Gesundheitsministerium. ..."

>>> https://www.swr.de bzw. https://www.swr.de/swraktuell/rp/koblenz/mainz-clowns-fuer-demenzkranke/-/id=1642/did=20840856/nid=1642/v5uva2/index.html

Viele Grüße nach Rheinland-Pfalz!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.