Autor Thema: Passauer Kinderklinik: Frühchen via Handy im Blick  (Gelesen 3343 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.473
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Passauer Kinderklinik: Frühchen via Handy im Blick
« am: 15. November 2012, 07:35:15 »
"An der Passauer Kinderklinik Dritter Orden gibt es jetzt erstmals in Bayern ein virtuelles Besuchssystem für frühgeborene Babys. Eltern können mit dem „Frühchen TV“ rund um die Uhr nachsehen, wie es ihrem Kind geht. Das System wurde heute offiziell in Betrieb genommen.
 
Mit Hilfe einer am Bettchen befestigten Kamera sollen Eltern ihr Kind künftig während der oft wochenlangen Krankenhausaufenthalte von zu Hause aus am Computer oder von unterwegs auf dem Handy beobachten können. Gleichzeitig haben sie dabei Zugriff auf die neuesten Informationen zu den Vitaldaten ihre Kindes. ..."


Quelle & mehr: http://www.kinderklinik-passau.de/index.php?sys_ppi=58&sys_ag=94&sys_pmf=1&sys_pmp=PKdownloadkategorieID:2,PKdownloadID:368& bzw. http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/52358

Feine Sache, frühe Grüße nach Passau!
Thomas Beßen


Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline Beate

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 463
Re: Passauer Kinderklinik: Frühchen via Handy im Blick
« Antwort #1 am: 15. November 2012, 09:21:33 »
Das ist tatsächlich eine schöne Sache, :-D super