Autor Thema: Damit die Fall- nicht zur Foul-Pauschale wird  (Gelesen 5374 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.275
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Damit die Fall- nicht zur Foul-Pauschale wird
« am: 16. Januar 2012, 07:23:23 »
"Muss künftig der Patient einfach dem nächsten Fall Platz machen? Wie können die pflegerischen Leistungen gerecht abgebildet werden? Wie gelingt es, nicht nur die Kosten, sondern auch den Nutzen der pflegerischen Leistung für den Patienten und die Gesellschaft aufzuzeigen? Zum Start der neuen Spitalfinanzierung gilt es kritisch hinzuschauen und die richtigen Schlüsse zu ziehen. ..."

Quelle & mehr: K r a n k e n p f l e g e 1/2012 S o i n s  i n f i r m i e r s bzw. http://www.pflegeportal.ch/pflegeportal/pub/Krankenpflege_Artikel_01_12_2417_1.pdf- mehr ein Artikel für die KollegInnen aus der Schweiz, wie jüngst mehr für die KollegInnen aus Österreich: http://www.pflegesoft.de/forum/index.php?topic=5049.msg12897#new... :-)

Frühe Grüße in die Schweiz!
Thomas Beßen
« Letzte Änderung: 22. Februar 2014, 19:16:40 von Thomas Beßen »
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.