Autor Thema: Frühchen früh erkennen  (Gelesen 2890 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.652
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Frühchen früh erkennen
« am: 05. Oktober 2010, 11:22:53 »
"In 30 bis 40 Prozent der Fälle ist der vorzeitige Blasensprung – ein Riss der Fruchtblase vor dem Einsetzen der Wehen – für eine Frühgeburt verantwortlich.

Frühgeburten sind für werdende Eltern ein Schicksalsschlag. Der Vorfreude auf den Geburtstermin weicht die Angst um das Überleben des Kindes. In 30 bis 40 Prozent der Fälle ist der vorzeitige Blasensprung – ein Riss der Fruchtblase vor dem Einsetzen der Wehen – für eine Frühgeburt verantwortlich.
Das Institut für Bioengineering der FH Aachen hat deshalb unter Leitung von Prof. Dr. Dr. Aysegül Temiz Artmann eine Methode ("Cara") entwickelt, mit der Frühgeburten aufgrund eines vorzeitigen Blasensprungs vorhergesagt werden können. ..."


Quelle & mehr: http://www.innovations-report.de/html/berichte/medizin_gesundheit/fruehchen_frueh_erkennen_162471.html

Viele Grüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.