Autor Thema: Internationale Studie zur Kinderkrankenpflege  (Gelesen 2792 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.652
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Internationale Studie zur Kinderkrankenpflege
« am: 07. September 2010, 04:52:07 »
"Online-Befragung von Kinderkrankenpflegenden startet"

"Rund eine Million Kinder in der Altersgruppe bis 15 Jahre werden jährlich in bundesdeutschen Krankenhäusern stationär behandelt. Sie werden von rund 37.000 spezialisierten Kinderkrankenpflegenden betreut. Ziel einer jetzt gestarteten internationalen Studie ist ein Länder-Vergleich zwischen Japan und Deutschland zum pflegerischen Beitrag zur Angstreduktion bei Kindern vor Untersuchungen und Operationen. Die Federführung der Studie übernimmt die Prefectural University of Hiroshima in Japan. Das Deutsche Institut für angewandte Pflegeforschung e.V. (dip) in Köln koordiniert die bundesdeutsche Befragung. ..."


Quelle & Mehr über: http://www.dip.de/presse/pressemitteilungen/pressemitteilung/?tx_ttnews[backPid]=62&tx_ttnews[tt_news]=137&cHash=81148ae1bd937e20e440b85cd48fbcfd

Allseits einen guten Morgen!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.