Autor Thema: Immer mehr fettleibige Kinder  (Gelesen 3053 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.581
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Immer mehr fettleibige Kinder
« am: 09. Dezember 2009, 07:02:43 »
"Trotz aller Aufrufe zur gesunden Ernährung - der Anteil fettleibiger Mädchen in Deutschland hat sich binnen fünf Jahren laut einer Oecd-Statistik verdoppelt. 2001 waren 5,5 Prozent der 15-jährigen Mädchen fettleibig, 2006 bereits elf Prozent.

Das geht aus einem am Dienstag veröffentlichten Bericht der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (Oecd) hervor. Bei den Jungen stieg der Anteil in diesem Zeitraum von 13,7 auf 16 Prozent. Damit liegt Deutschland bei den Mädchen knapp über dem Oecd-Durchschnitt von 10,1 Prozent, bei den Jungen darunter (17,2).

Übergewicht und Fettleibigkeit können schon im Kindesalter zu Krankheiten führen, wie eine Studie des Herzzentrums der Universität Leipzig ergab. Danach weisen dicke Kinder häufig schon früh Blutgefäßschäden auf, die zu Arterienverkalkung führen können. Der Blutdruck stark übergewichtiger Kinder ist höher als bei normalgewichtigen. Zudem haben fettleibige Kinder ein höheres Diabetes-Risiko. Kinder aus Familien mit geringem Einkommen und relativ niedrigem sozialen Status sind öfter von Übergewicht betroffen als wohlhabende Kinder, wie Untersuchungen ergaben. ..."


Quelle & mehr: http://www.handelsblatt.com/newsticker/politik/gesundheit-immer-mehr-fettleibige-kinder;2496281

Frühe Grüße!
Thomas Beßen

Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.581
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Amerikanische Kinder werden immer dicker
« Antwort #1 am: 22. März 2010, 06:24:03 »
"US-Forscher haben mehr als 700.000 Kinder untersucht. Das Ergebnis: 5,5 Prozent der Mädchen und 7,3 Prozent der Jungen sind extrem fettleibig.

Die Zahl der sehr übergewichtigen Kinder in den USA nimmt zu: 7,3 Prozent der Jungen und 5,5 Prozent der Mädchen im Alter von zwei bis 19 Jahren sind sogar extrem fettleibig. Das berichtet ein Forscherteam des US-Unternehmens Kaiser Permanente um Corinna Koebnick im Journal of Pediatrics. Die Wissenschaftler analysierten die Daten von 710.949 Kindern und Teenagern verschiedener ethnischer Herkunft. ..."


Quelle & mehr: http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2010-03/fettsucht-amerika-kinder

Guten Morgen!
Thomas Beßen


Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.581
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Volkskrankheit Übergewicht - Jeder zweite Deutsche zu dick
« Antwort #2 am: 04. Juni 2010, 06:50:50 »
"Nach Angaben des statistischen Bundesamtes werden die Bundesbürger immer dicker. So waren im vergangenen Jahr mehr als 51 Prozent der erwachsenen Bevölkerung in Deutschland übergewichtig. 60 Prozent der Männer und 43 Prozent der Frauen litten demnach 2009 an Übergewicht. 1999 waren es noch 56 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen gewesen. ..."
Das und mehr meldet die Tagesschau unter http://www.tagesschau.de/inland/gesundheituebergewicht100.html.
Guten Morgen allseits!
Thomas Beßen

p.s.: aber keine Bange, auch unseren Nachbarn geht es wohl ähnlich: http://www.krone.at/Oesterreich/Alarmierende_Analyse-Schon_jeder_zweite_Oesterreicher_ist_viel_zu_dick-Story-201248... :wink:
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.