Autor Thema: 3 technische Innovationen, die bei Inkontinenz helfen  (Gelesen 6942 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.236
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
3 technische Innovationen, die bei Inkontinenz helfen
« am: 13. November 2023, 09:56:25 »
„Bei Menschen mit Inkontinenz gilt es, den Kontakt von Urin und Stuhl mit der Haut möglichst kurz zu halten – bestenfalls ganz zu vermeiden. Denn eine feuchte Intimregion ist der Hauptrisikofaktor für eine Inkontinenz-assoziierte Dermatitis, kurz IAD, die mit schmerzhaften Bläschen, Pusteln oder nässenden Hautrötungen einhergeht. Laut einer aktuellen Studie ist davon etwa jeder fünfte Bewohner in deutschen Pflegeheimen betroffen. …“

>>> https://www.pflegen-online.de/3-technische-innovationen-die-bei-inkontinenz-helfen

Guten Morgen!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.