Autor Thema: Hitze im Alter: So schützen Sie sich* vor gesundheitlichen Schäden  (Gelesen 7061 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.241
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
„Hitze kann für ältere Menschen besonders unangenehm und sogar gefährlich werden. Der Körper ist bei hohen Temperaturen herausgefordert und hat oft mit Schwindelgefühlen, Erschöpfung, Kopfschmerzen und Kreislaufproblemen zu kämpfen. Betroffene sollten deshalb versuchen, ihr Kreislaufsystem so gut es geht zu unterstützen. Wer auf einige Dinge achtet, erträgt die Hitze besser und kann gesundheitliche Schäden vermeiden. …“

>>> https://www.pflegeportal.org/blog/gesundheit/hitze-im-alter-so-schuetzen-sie-sich-vor-gesundheitlichen-schaeden-820/

Beste Grüße!
Thomas Beßen

* und Ihnen anvertrauten Menschen…
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.241
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Siehe auch z.B. https://www.mdr.de/wissen/klimawandel-hitze-gesundheit-hitzeaktionsplan-leipzig-deutschland-100.html > „Gesundheitsgefahr Hitzewelle: Warum wir in Deutschland Hitzeaktionspläne brauchen

Ein schönes, sonniges Wochenende steht vor der Tür. :-)
Viele Grüße!
Thomas Beßen

p.s.: einfach mal bei Google „Hitzewelle“ eingeben…
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.241
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.