Autor Thema: Fachgesellschaft will Arbeit der Intensivstationen umweltfreundlicher gestalten  (Gelesen 8737 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.265
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Die Deutsche Gesellschaft für Internistische Intensivmedizin und Notfallmedizin (DGIIN) sucht nach Wegen, die Umweltbilanz der Intensivmedizin zu verbessern. Dazu hat die Arbeitsgruppe „Nachhaltigkeit“ der Fachgesellschaft eine Umfrage in der Intensiv- und Notfallmedizin gestartet.

Erste Ergebnisse zeigen: 90 Prozent der Beteiligten halten Nachhaltigkeit in ihrem Arbeitsbereich für sehr wichtig oder wichtig. Rund zwei Drittel sehen jedoch keine Ansätze oder Modelle der Klinikleitungen, die Nachhaltigkeit zu stärken. Die Befragung soll einen ersten Überblick darüber geben, wo deutsche Kliniken in puncto Nachhaltigkeit stehen. ..."


>>> https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/141843/Fachgesellschaft-will-Arbeit-der-Intensivstationen-umweltfreundlicher-gestalten

Guten Morgen!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.