Autor Thema: Längster Krankenhausstreik in NRW - Streik der Pflegekräfte ist beendet  (Gelesen 309 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.567
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
„Mehr als elf Wochen lang streikten Beschäftigte an sechs Unikliniken für bessere Arbeitsbedingungen. Lange wollten die Arbeitgeber nicht verhandeln. Nun haben sich die Parteien geeinigt.

Der bislang längste Krankenhausstreik in Nordrhein-Westfalen ist beendet. In der Nacht akzeptierte die Ver.di-Tarifkommission ein mit den Arbeitgebern ausgehandeltes Eckpunktepapier, das schrittweise ab dem 1. Januar 2023 umgesetzt werden soll.

Der Streik hatte mehr als elf Wochen gedauert. Die Gewerkschaft Ver.di wollte mit dem Arbeitskampf Verbesserungen insbesondere in der chronisch unterbesetzten Pflege durchsetzen, aber auch in anderen Klinikbereichen. Weit mehr als 10.000 Operationen mussten wegen knapper Besetzung an den sechs Kliniken seit Anfang Mai verschoben werden. Eine Vielzahl von Coronaerkrankten verschärfte die Lage zusätzlich.„

>>> https://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/nordrhein-westfalen-laengster-streik-an-unikliniken-in-nrw-ist-beendet-a-22a79aab-40ee-4a48-9465-b8d0f9282fe2

Siehe auch https://www.waz.de/politik/landespolitik/streik-an-nrw-unikliniken-beendet-entlastungen-vereinbart-id235938955.html

Mit sonnigen Grüßen
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.567
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Und hier die Mitteilung der Gewerkschaft ver.di "Klinikpersonal entlasten - Erfolg nach 77 Streiktagen" unter https://gesundheit-soziales-bildung.verdi.de/themen/entlastung/++co++91580552-0804-11ed-b74e-001a4a160100

Immer noch mit sonnigen Grüßen 8-)
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.