Autor Thema: Corona: Jede Woche infizieren sich tausende Pflegekräfte  (Gelesen 169 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.473
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Immer mehr fallen langfristig aus, weil sie unter Long-Covid- oder Post-Covid-Symptomen leiden. Um diesen Pflegekräften zu helfen, hat die Berufsgenossenschaft ein umfangreiches Reha-Paket geschnürt.

Die aktuellen Zahlen der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) skizzieren ein dramatisches Bild der Covid-Pandemie. Im März und April sind der BGW jede Woche rund 6.000 Fälle aus der Branche Pflege (größtenteils vermutlich Pflegekräfte) gemeldet worden, die sich vermutlich bei der Arbeit mit dem Coronavirus angesteckt haben. Zum Vergleich: Vor 2020 erhielt die BGW jährlich etwa 1.000 Verdachtsmeldungen auf beruflich bedingte Infektionskrankheiten. ..."


>>> https://www.pflegen-online.de/corona-jede-woche-infizieren-sich-tausende-pflegekraefte - 20.06.2022

Mit verhaltenen Grüßen
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.