Autor Thema: 2022 bringt zahlreiche Veränderungen in Pflege und Gesundheit  (Gelesen 10840 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.236
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Das Jahr 2022 bringt für das Gesundheitswesen und die Pflege zahlreiche Änderungen. Es flie­ßen deutlich mehr Steuergelder in Kranken- und Pflegeversicherung. Auch werden Pflegebedürftige in der stationären und ambulanten Pflege finanziell etwas entlastet.

Künftig zahlt die Pflegeversicherung für Menschen, die in Altenpflegeeinrichtungen stationär betreut werden, einen Zuschuss zum Eigenanteil, der von Jahr zu Jahr steigt. So übernimmt die Pflegekasse im ersten Jahr fünf Prozent des Eigenanteils, im zweiten 25 Prozent, im dritten 45 Prozent und in allen folgenden Jahren 70 Prozent. ..."


>>> https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/129815/2022-bringt-zahlreiche-Veraenderungen-in-Pflege-und-Gesundheit

Guten Abend!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 5.060
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: 2022 bringt zahlreiche Veränderungen in Pflege und Gesundheit
« Antwort #1 am: 30. Dezember 2021, 22:18:28 »
Ich kann für mich da keine Veränderung erkennen.

VG
dino