Autor Thema: Umfrage: Wie Pflegende über die Versorgung von Krebspatienten mit Fatigue denken  (Gelesen 359 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.132
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) und das Universitätsklinikum Würzburg haben eine Onlinebefragung unter Pflegefachpersonal zur derzeitigen Versorgungssituation von Krebspatientinnen und -patienten mit Fatigue gestartet.

Fatigue ist eine extreme Erschöpfung, die häufig im Laufe der Erkrankung oder Behandlung auftritt und die Lebensqualität stark beeinträchtigen kann.

Die Onlinebefragung soll die Sichtweise der Pflegefachpersonen auf dieses Thema erfassen und u. a. folgenden Fragen nachgehen:

- Inwieweit sind Pflegende in die Versorgung eingebunden?
- Was bräuchte es aus Sicht der Pflegenden, um die Situation zu verbessern?

Die Befragung ist Teil des groß angelegten, deutschlandweiten und von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderten LIFT-Projekts, das die Fatigue-Versorgung auf Ebene der Patientinnen und Patienten, des medizinischen, psychologischen und pflegerischen Fachpersonals sowie der Institutionen erfasst.

Ziel ist es, die Versorgung von Krebspatientinnen und -patienten mit Fatigue für alle Beteiligten zu verbessern. ..."


Quelle & mehr: https://www.bibliomed-pflege.de/news/wie-pflegende-ueber-die-versorgung-von-krebspatienten-mit-fatique-denken

Hier geht's zur Onlinebefragung: https://onlinesurvey.dkfz.de/index.php/347478?lang=de

Die Pflegediagnose (PD) "Erschöpfung/Fatigue" kann man z.B. auch so beschreiben: "Ein überwältigendes, anhaltendes Gefühl der Erschöpfung und eine verminderte Fähigkeit, körperliche und geistige Arbeit auf gewohntem Niveau zu leisten." (> https://www.onkopedia.com/de/onkopedia-p/guidelines/erschoepfung-fatigue/@@guideline/html/index.html)

Siehe auch Beschreibung in der Anlage von Stefan und Allmer in "Praxis der Pflegediagnosen", Springer-Verlag Wien 2003, und Posts z.B. unter https://www.pflegesoft.de/forum/index.php/topic,4818.msg12260.html#msg12260

Guten Abend allseits!
Thomas Beßen

- Anlage -


« Letzte Änderung: 04. Dezember 2021, 19:28:41 von Thomas Beßen »
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.