Autor Thema: Akademische Pflegeausbildung in Gefahr, das meinen einige Pflegeverbände  (Gelesen 146 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 10.072
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Mehrere Pflegeverbände haben ein gemeinsames Schreiben an die künftige Ampelkoalition verfasst, weil sie die hochschulische Entwicklung der Pflegefachberufe vor dem Scheitern sehen. Folgende Punkte dazu müssten sicher gestellt werden:

"- Sicherung einer Vergütung der Studierenden
 - Finanzierung der Praxisanleitung in den Praxiseinrichtungen
 - Auflegen von Förderprogrammen zum Auf- und Ausbau primärqualifizierender Pflegestudiengänge
 - Auflegen von Förderprogrammen zur Gewinnung Hochschullehrender in den Pflegestudiengängen"


Hier findet man das Schreiben: https://deutscher-pflegerat.de/wp-content/uploads/2021/11/2021-11-17_Gemeinsames-Schreiben_Hochschulische-Entwicklung-der-Pflegefachberufe.pdf

Morgendliche Grüße!
Thomas Beßen
« Letzte Änderung: 24. November 2021, 11:58:13 von Thomas Beßen »
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.