Autor Thema: BZgA warnt vor Coronarisiko für Raucher  (Gelesen 5060 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.241
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
BZgA warnt vor Coronarisiko für Raucher
« am: 04. Januar 2021, 09:54:09 »
„Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) sieht in der Gefahr von Corona­infek­tio­nen einen zusätzlichen Grund dafür, mit dem Rauchen aufzuhören.

Raucher mit geschädigtem Bronchialsystem hätten „nach aktueller Datenlage ein erhöhtes Risiko für einen schweren Krankheits­verlauf“, erklärte BZgA-Chefin Heidrun Thaiss heute in Bonn. Studien legten auch nahe, dass Raucher anfälliger für Ansteckungen seien. Dabei spielten rauchertypische Gewohn­hei­ten eine Rolle. ...“


>>> https://www.aerzteblatt.de/nachrichten/119345/BZgA-warnt-vor-Coronarisiko-fuer-Raucher

Winterliche Grüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.893
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: BZgA warnt vor Coronarisiko für Raucher
« Antwort #1 am: 05. Januar 2021, 10:15:44 »
Jetzt sollen wir auch noch mit dem Rauchen aufhören in diesen schweren Zeiten. Was denn noch?
Was dürfen wir denn noch auch auf Äxperten zu hören und ihnen zu folgen?
Ist das Leben so noch lebenswert?  Last uns doch unsere Laster!! Es ist doch unsere Entscheidung! Oder?

Qualmende Grüße aus dem Kohlenpott, MG

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 5.061
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: BZgA warnt vor Coronarisiko für Raucher
« Antwort #2 am: 05. Januar 2021, 14:35:06 »
Diese Sätze und in dieser Intension von Dir? Du, der sonst immer auf Eigenverantwortung pocht? Hast Du vielleicht das falsche Kraut geraucht?  :-D :-D :-D Du, der immer auf Eliten und Experten verweist stellst nun eine Expertenmeinung in Frage? :-D :-D :-D Aber nun zurück zum Thema. Jede Grippe, jede Bronchitis trifft Raucher nunmal schwerer als Nichtraucher. Warum also nicht auch Corona? Dazu muss man kein Experte sein, um das rauszufinden. Aaaber, nicht jeden trifft Corona. Und es gibt sowas wie Lebensqualität. Und für viele Menschen bedeutet Rauchen gleich Lebensqualität. Dies kann ich absolut nachvollziehen. Bei mit ist es eben Schokolade, Cola, Dr Peppers. Ich würde niemanden in der derzeitigen Lage ihre Lebensqualität ohne Grund beschneiden wollen. Und ich sehe auch keinen Grund dazu. Lasst Euch die Kippen weiter schmecken.

VG
dino

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.893
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: BZgA warnt vor Coronarisiko für Raucher
« Antwort #3 am: 05. Januar 2021, 16:49:04 »
Ich bin Nichtraucher Dino!!!
Teilweise hast Du mich ja verstanden!
Grüße aus Essen, Michael

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 5.061
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: BZgA warnt vor Coronarisiko für Raucher
« Antwort #4 am: 05. Januar 2021, 20:20:35 »
Ich auch, und trinken tu ich auch net. Aber lassen wir doch Anderen ihr Laster, wir haben doch auch  eines. Es stimmt schon, Lebensqualität (und wenn auch eingeschränkt) soll schon vorhanden sein. Ich vermisse  einfach Konzerte, nicht Vital, macht aber Laune. Zum Großen kann ich es mit Modellbau und chatten mit Gleichgesinnten kompensieren. Der ganze Malle oder was weiß ich wo in der Pampa Urlaub liegt mir fern. Ich will einfach nur ans Meer in Deutschland. Und mit etwas Glück bin ich bald geimpft. Ich werde aber etwas dagegen haben unter Einschränkungen zu leben weil sich einige nicht Impfen lassen wollen. Es gibt Leute, die Knallen sich V***** rein ohne zu Wissen was drinne ist oder es wirkt. Schwangere assen sich Impfen weil sie in Ägypten Urlaub machen wollen. Aber der Impfstoff gegen Covid sei so gefährlich. Oh, sorry, mein Chip sagt mir das ich auf Toilette muss :-D :-D :-D

BG
dino