Autor Thema: Blut: Dicker als Wasser  (Gelesen 10370 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.265
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Blut: Dicker als Wasser
« am: 09. Januar 2020, 09:32:35 »
"Fünfmal um den Äquator würden die roten Blutkörperchen eines einzigen Menschen reichen, wenn man sie aneinanderlegte. Wie viel darf man verlieren, bevor es kritisch wird? Zwölf Zahlen und andere Fakten. ..."

Von Christina Grob unter https://www.zeit.de/2020/02/blut-plasma-spenden-blutgruppe-blutkoerperchen

Guten Morgen!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.