Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Psychiatrie & Psychotherapie / Re: Tanz Dich gesund!
« Letzter Beitrag von IKARUS am Gestern um 20:30:16 »
So ist es Norbert! !
2
Psychiatrie & Psychotherapie / Re: Tanz Dich gesund!
« Letzter Beitrag von norbert1507 am Gestern um 16:54:19 »
Nachgewissenermaßen ist Tanzen eine der gesündesten, aber auch anspruchsvollsten Sportarten.
Nicht nur Körper sondern gleichzeitig auch Geist werden gefordert.
3
Demenz und Pflege / Demenziell Erkrankte nicht ruhigstellen!
« Letzter Beitrag von Thomas Beßen am Gestern um 06:55:10 »
"In der Gerontopsychiatrie der Rheinhessen-Fachklinik Alzey erhalten Menschen mit Demenz statt Psychopharmaka  eine bedürfnisorientiert Therapie. Was genau darunter zu verstehen ist, erklärt  Pflegeexpertin Imane Henni-Rached. ..."

>>> https://www.pflegen-online.de/menziell-erkrankte-nicht-ruhigstellen

Guten Morgen!
Thomas Beßen
4
Das wird RD und ZNA ungemein entlasten.

VG
dino
6
"Im Dienstzimmer einen Schokoriegel essen, Telefon und Klingelanlage dabei fest im Blick – so sieht für viele die Pause aus. Das schlägt nicht nur auf die Stimmung: Auch Gefäße und Herz leiden, warnt Professor Michael Becker vom Zentrum für Frauen-Herzen. ..."

>>> https://www.pflegen-online.de/kardiologe-warum-pausen-fuer-pflegekraefte-so-wichtig-sind

Frühe Grüße!
Thomas Beßen
7
„Der Deutsche Fachpflegekongress ist ein bundesweites Forum für Fachpflegende aus den Bereichen Anästhesiepflege, Intensivpflege und OP-Pflege.  Das Event findet einmal jährlich in Münster statt und wird veranstaltet von der DGF mit Unterstützung des Bibliomed Verlags. Neben Vorträgen praxisnaher Experten und einer umfangreichen Ausstellung bietet das Forum an zwei Tagen weitere exklusive Praxis- sowie Industrie-Workshops.“

>>> https://www.dgf-online.de/dfk2022/

Freundliche Grüße nach Münster!
Thomas Beßen
8
„Erstmals wird in diesem Jahr ein Computertomograph (CT) direkt vor Ort auf dem Münchener Oktoberfest zur Versorgung verletzter Besucher:innen eingesetzt. Das Team der Klinik und Poliklinik für Radiologie des LMU Klinikums München setzt dabei auch auf den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI): Das Münchener Health IT Unternehmen deepc hat das Gerät mit führenden Algorithmen für CT-Untersuchungen des Kopfes ausgestattet.

Nach Angaben der Ärztlichen Leitung des Rettungsdienstes der Stadt München steigt die Zahl der Notfallaufnahmen während des Oktoberfestes, das dieses Jahr vom 17. September bis zum 3. Oktober stattfindet, um rund 30 Prozent.

Zur Unterstützung der Diagnostik und Behandlung von Kopfverletzungen wird erstmals ein Computertomograph (CT) im Erste-Hilfe-Bereich aufgestellt. Besucher:innen mit blutenden Kopfwunden oder anderen Kopfverletzungen können so direkt vor Ort untersucht werden und müssen nicht erst mit dem Rettungsdienst in die Notaufnahme eines Krankenhauses gebracht werden. Um höchste Patientensicherheit zu gewährleisten, wird der Diagnoseprozess in Echtzeit durch den Einsatz modernster KI unterstützt. …“


>>> https://www.presseportal.de/ bzw. https://www.presseportal.de/pm/165367/5326249 und https://www.deepc.ai/

Schönen Sonntag noch!
Thomas Beßen

p.s.: „.ai“ ist die länderspezifische Top-Level-Domain des britischen Überseegebietes Anguilla
9
„Nach drei Jahren Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege haben am vergangenen Freitag elf Auszubildende der Vitos Schule für Gesundheitsberufe Hochtaunus das Staatsexamen erfolgreich bestanden. „Drei Jahre Ausbildung, die sicher nicht immer einfach waren“, sagt Eva Stähling, Leiterin der Schule für Gesundheitsberufe Hochtaunus, „denn zwei Jahre der Ausbildung fanden unter Coronabedingungen statt. Eine Zeit, die für alle Beteiligten, Schüler und Lehrer, eine besondere Herausforderung darstellte“, so Stähling. „Aber dank der hervorragen- den Unterstützung durch Vitos konnte die Ausbildung, trotz aller Widrigkeiten, entsprechend des gesetzlichen Rahmens stattfinden.“ …“

Dies und mehr unter https://hochtaunusverlag.de/akt_h.pdf (Seite 6)

Nochmals herzliche Glückwünsche, auch von mir! 8-)
Thomas Beßen
10
02 Motorik / Anti-Rutschbeschichtung: Sturzprophylaxe für Dusche, Bad & Fliesen
« Letzter Beitrag von Thomas Beßen am 23. September 2022, 07:29:48 »
„Glatte und rutschige Böden oder Duschen sind eine große Sturzgefahr für jung und alt. Letztendlich ist nach einem Sturz dann die ganze Familie betroffen. Der Verunglückte muss versorgt und unter Umständen über einen längeren Zeitraum gepflegt werden.

Um Rutschunfälle zu vermeiden, schafft ein professionelles Aufbringen einer unsichtbaren, nachträglichen Antirutschbeschichtung auf
- glatten Böden z.B. im Bad, in der Küche oder andere Zimmer der Wohnung, Sauna,
- Treppen,
- Duschtassen oder Badewannen,
- Fliesen, Platten, Treppen im Außenbereich usw.
Abhilfe.

…“
>>> https://www.pflege-durch-angehoerige.de/produkte-dienstleistungen/antirutschbeschichtung-antirutschbelag/

Guten Morgen!
Thomas Beßen
Seiten: [1] 2 3 ... 10