Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Da hast du natürlich recht, Dino!

Flüchtige Grüße!
Thomas
2
Nach den 5 vollen Tagen Unterricht in der Notfallsanitäterschule des DRK Frankfurt über die 5 Säulen der deutschen Sozialversicherung zum Abschluss ein Arbeitsauftrag mit ausgewählten Fragen zu meinem Reader SGB mit Musterlösung ausgenommen der letzten Frage, die bislang auch die hohe Politik nicht gelöst hat.
3
„#RettetDiePflege: Expert:innen fordern von der neuen Regierung, den Pflege-Notstand endlich ernst zu nehmen und zu handeln

Senioren Ratgeber und Apotheken Umschau veröffentlichen gemeinsam auf Social Media unter #RettetDiePflege Statements von Pflege-Expert:innen, die eindringliche Appelle an die Politik und die Gesellschaft richten. …“


Quelle & mehr: https://www.wortundbildverlag.de/news/rettetdiepflege-expertinnen-fordern-von-der-neuen-regierung-den-pflege-notstand-endlich-ernst

Mit flüchtigen Grüßen
Thomas Beßen
4
Für Suchtpatienten ist der Sozialdienst eine wichtige Stütze auf dem Weg zurück in die Normalität

Wie der übermäßige Konsum von Alkohol, Medikamenten, Legal Highs oder Amphetaminen Menschen in den Abgrund reißen kann, erleben Andrea Heinke und Florian Hill häufig. Sie arbeiten auf der offenen Suchtstation der Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Marburg – und zwar in einer Berufsgruppe, die hier ein besonders wichtiger Teil des Therapieangebots ist: dem Sozialdienst. …“


>>> https://blog.vitos.de/allgemein/oft-kommen-sie-mit-einem-ganzen-buendel-an-anliegen

Mit freundlichen Grüßen, heute besonders nach Marburg!
Thomas Beßen
5
"Vater und Sohn, ungeimpft + eine covidkranke Mutter, die ihr Baby noch nie gesehen hat + das Personal am Limit + der Tag am LMU-Klinikum zum Nachlesen. ..."

Eine Live-Reportage von der Intensivstation des Klinikum der Ludwig-Maximilians-Universität in München
von Dennis Pohl und Sidney Gennies unter https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/live-reportage-von-der-intensivstation-ich-bin-fertig-zu-viel-hat-mich-hier-beeindruckt-erschuettert-bewegt/27867700.html

"Lang aber lesenswert.", meint auch, vielmals grüßend,
Thomas Beßen

p.s.: Vielen Dank an den Tippgeber "norbert1507"! :-)

6
"Das automatisierte Erkennen und Klassifizieren von mentalen Zuständen und Emotionen steht im Fokus eines Wissenschaftsteams der Hochschule Offenburg. In Kooperation mit einem Softwareentwickler aus Freiburg sollen so empathische Pflegeroboter entstehen, um vorhandenes Pflegepersonal zu entlasten.

Im vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekt EmoCare laufen bereits erste praktische Untersuchungen für einen Prototypen in einer assoziierten Pflegeeinrichtung in Freiburg. Das teilte die Hochschule in der Vorwoche mit.

Roboter Misa soll Angst, Trauer oder Ärger erkennen

..."

>>> https://www.bibliomed-pflege.de/news/hochschule-forscht-zu-empathischen-pflegerobotern

Siehe auch https://www.emocare.org/

Winterliche Morgengrüße!
Thomas Beßen
7
10 Atmung / Beatmungstherapie bei Coronapatienten - Nach einer Woche am Scheidepunkt
« Letzter Beitrag von Thomas Beßen am 07. Dezember 2021, 14:09:48 »
"Rund 140.000 Menschen sind seit Beginn der Corona-Pandemie hierzulande positiv auf das neuartige Corona-Virus getestet worden. Etwa 2.000 Corona-Patienten befinden sich nach Angaben der deutschlandweiten Datenplattform DIVI aktuell auf Intensivstationen. Doch wie werden die Kranken und Schwerstkranken behandelt? ..."

>>> https://www.rbb-online.de/rbbpraxis/rbb_praxis_service/infektionen-grippe/beatmungstherapie-von-coronapatienten.html

Siehe auch https://www.pflegesoft.de/forum/index.php/topic,11862.msg27684.html#msg27684

Freundliche Grüße!
Thomas Beßen
8
02 Motorik / Der SUV unter den Arthritis-Rollatoren
« Letzter Beitrag von Thomas Beßen am 07. Dezember 2021, 06:33:48 »
"Navigator Air bietet Abenteurern Mobilität im Outdoorbereich

Sind die Gelenke entzündet, geschwollen, schmerzen stark und sind unbeweglich? Das sind die typischen Beschwerden von Patientinnen und Patienten mit einer chronischen Gelenkentzündung. Eine rheumatoide Arthritis beginnt häufig mit Schmerzen in den Finger- und Zehengelenken. Oft bleibt es nicht bei einzelnen Entzündungen, sondern sie breiten sich auf weitere Gelenke aus. Wenn neben den Bescherden in den Händen und/oder Handgelenken auch eine erhebliche Gehbehinderung z.B nach Unfällen, Operationen oder orthopädischen Erkrankungen vorliegt und daher eine Entlastung eines oder beider Beine benötigen wird, sind die Patienten und Patientinnen auf Arthritis-Gehhilfen angewiesen. Die Abstützung erfolgt über die Unterarme.

Der Rehaspezialist Rehasense aus Dänemark hat speziell für die Ansprüche an den Außenbereich den Navigator Air auf den Markt gebracht. Er bietet eine große Stabilität und ist bis zu 200 kg belastbar. ..."


Quelle & mehr: https://rehasense.com/de/

Guten Morgen!
Thomas Beßen
9
Bevor ich irgendwelche Forderungen Stelle sage ich: Herzlichen Glückwunsch an Karl Lauterbach.

Viele Grüße
dino
10
06 Sekretion / Mit Farben den Blutzucker einfach im Griff haben...
« Letzter Beitrag von Thomas Beßen am 06. Dezember 2021, 18:08:44 »
...kann man z.B. auch mit Produkten von https://www.onetouch.de.

Schönen Nikolausabend!
Thomas Nikolaus Beßen 8-)

- Anlage -

Seiten: [1] 2 3 ... 10