Autor Thema: bisheriger Beurteilungsbogen zur praktischen Prüfung in Hessen-Süd  (Gelesen 7666 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.271
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Hallo UserInnen und vor allem ExamenskandidatInnen darunter,
anbei eine Abschrift* des bisherigen Beurteilungsbogens zur praktischen Prüfung in Hessen-Süd als Entwurf, als Diskussionsgrundlage für eine evtl. Weiterentwicklung und als zusätzliche Vorbereitungshilfe für die kommenden konkreten praktischen Prüfungen...
Einen schönen Feierabend wünscht
Thomas Beßen

* in MS-Word verfasst, damit andere Schulen diesen Bogen für sich anpassen können...


- download -
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Sruetten

  • Gast
Hallo Herr Beßen,

schönen Dank für den Bogen.
Ein kleiner Hinweis: da nur eine Gesamtnote vergeben werden soll, ist es sinnvoll die Vorgaben für Noten der Einzelbereiche aus dem Formular zu entfernen. Wir benutzen seit Jahren dieses Formular in Excel. Da hatte ich es mal angelegt damit die note automatisch aus den Einzelnoten errechnet wird - das sit ja aber jetzt nicht mehr nötig.

Gruß
Stefan Rütten

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 11.271
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Hallo Herr Rütten,
ich freue mich, dass Sie uns eine Rückmeldung zu dieser eher kleinen technischen Hilfe gegeben haben. Ihren konkreten Verbesserungsvorschlag werd' ich mit den KollegInnen hier vor Ort noch besprechen, Dank' für die Anregung...
Dieser gerade passierte rasche Austausch zwischen unseren Schulen könnte doch z.B. der Kern einer sinnvollen offenen gegenseitigen Unterstützung zwischen den Schulen in Hessen via Internet sein, die ich in meinem Mail von heute meinte. So könnten doch alle davon profitieren und entsprechend zusätzliche kleine Verbesserungsschritte durch diese Anregungen unternehmen, die letzten Endes auch bei den TeilnehmerInnen der Kurse ankämen...
Herzliche Grüße nach Heppenheim!
Thomas Beßen

 

Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.