Autor Thema: Pflegeschaum für Intimpflege  (Gelesen 1439 mal)

Offline spasti_30

  • Member
  • *
  • Beiträge: 1
Pflegeschaum für Intimpflege
« am: 16. Juli 2017, 14:15:32 »
Hallo,

ich bin neu hier und habe mal eine Frage an euch:

Benutzt ihr Pflegeschaum zur Intimpflege-auch direkt nach dem "großen Geschäft"?
Wenn ja, wie wendet ihr den an? Direkt aufs Gesäß und einwirklen lassen-oder erst auf ein Tuch?

Lieben Dank,

Grüße, spasti

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.986
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Re: Pflegeschaum für Intimpflege
« Antwort #1 am: 17. Juli 2017, 11:19:34 »
Hallo "spasti_30"*,

das sind sehr banale und doch gleichzeitig hoch komplexe Fragen auf die man nicht sofort Antworten findet. Unter http://www.medi-learn.de/foren/archive/index.php/t-68220.html und unter https://www.deutsche-apotheker-zeitung.de/daz-az/2013/daz-26-2013/spezielle-hautpflege-bei-inkontinenz wie auch unter http://www.pflegesoft.de/forum/index.php/topic,6534.0.html werden einige Aspekte dazu angerissen.
Nicht nur die jeweilige Befindlichkeit des Patienten sondern auch die Hygiene, die Wirtschaftlichkeit sowie die Ökologie usw. spielen hier eine Rolle...

Viele Grüße!
Thomas Beßen

* Wäre statt "spasti" nicht vielleicht "fragi" oder auch "wissi" angemessener? :wink:
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.