Autor Thema: Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Pflegeberufe (PflBRefG)  (Gelesen 1285 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 9.433
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Hier ist er zu finden: https://www.bmfsfj.de/blob/77270/a53f5a0dc4ef96b88a1acb8930538079/entwurf-pflegeberufsgesetz-data.pdf
Ab Seite 9 wird's spannend... :-)

Guten Morgen!
Thomas Beßen

- download -
« Letzte Änderung: 02. Mai 2017, 06:23:47 von Thomas Beßen »
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Online dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.674
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Entwurf eines Gesetzes zur Reform der Pflegeberufe (PflBRefG)
« Antwort #1 am: 02. Mai 2017, 07:07:22 »
Moin, mal sehn was draus wird. Gewünscht hätte ich mir eine Untwrstellung der PAL unter die Schule. Natürlich mit Lohnausgleich. So müssen sie "zween Herren" dienen, wie man in Hamburch sagt. Zudem sie auch noch in der Regel ihre Schichtzulage erschichten müssen. Weiterhin fehlt mir der Präventionsgedanke, als GkP betreibe ich auch Prävention. Das unsere Arbeit (Gruppen etc) nicht erwähnt werden nur so am Rande. Ebenso das es mal wieder neue Berufsbezeichnungen gibt. Wenn man nun noch in Relation sieht was diese Leute verdienen die den Entwurf erarbeiteten, naja.
VG
dino