Autor Thema: Katholische Kirche: Keine Asche im Wohnzimmer usw.  (Gelesen 984 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 9.004
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Katholische Kirche: Keine Asche im Wohnzimmer usw.
« am: 26. Oktober 2016, 06:49:07 »
"Die katholische Kirche hat neue Regeln für den Umgang mit der Asche von Verstorbenen aufgestellt. Sie verbietet das Aufbewahren von Totenasche in Wohnräumen, das Verstreuen der Asche auf See oder in der freien Natur - und auch die Einarbeitung in Schmuckstücke. Bestattungen im so genannten Friedwald dürfen nicht anonym erfolgen. Anlass für das neue Regelwerk ist, dass die Zahl der Feuerbestattungen ständig steigt und viele Christen der traditionellen katholischen Lehre nicht mehr folgen wollen. Eigentlich ist der Vatikan gegen das Verbrennen nach dem Tod, es wird aber geduldet. ..."

Quelle & mehr: http://www.swr.de/ bzw. http://www.swr.de/landesschau-aktuell/kath/-/id=396/did=18372642/nid=396/yg4vid/
Siehe auch http://www.spiegel.de/panorama/vatikan-asche-verstorbener-muss-beigesetzt-werden-a-1118199.html

Frühe Grüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.