Autor Thema: Deutsche freunden sich mit den Pflegerobotern an  (Gelesen 2553 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 9.425
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Deutsche freunden sich mit den Pflegerobotern an
« am: 19. Januar 2016, 07:49:11 »
"Wie groß ist die Akzeptanz der Deutschen bei innovativer Medizintechnik? Eine Umfrage liefert Ergebnisse, die Experten überraschen. Demnach sind Hirnchips, Pflegeroboter und Telemedizin willkommen. ..."

>>> http://www.welt.de/gesundheit/article145493211/Deutsche-freunden-sich-mit-den-Pflegerobotern-an.html

Siehe auch "Beim Waschen lieber den Roboter"

"In der Pflege herrscht Fachkräftemangel. Pflegeroboter könnten das Problem lösen. Aber selbst wenn die Technik so weit sein sollte: Wollen sich Menschen tatsächlich von einer Maschine pflegen lassen? ..."

>>> http://www.igp-magazin.de/beim-waschen-lieber-den-roboter/

Guten Morgen!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 9.425
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline hironimus

  • Member
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Deutsche freunden sich mit den Pflegerobotern an
« Antwort #2 am: 24. März 2017, 18:59:08 »
Bleibt bei mir die Frage: wer wünscht sich das? Gesunde oder Betroffene?
Ich denke, dass Menschen die noch nicht betroffen sind sich vieles vorstellen können. Wenn sie jedoch zu Betroffen werden, sieht die Welt anders aus. Es gibt Bereiche im Krankenhaus und im Seniorenheim, da kann der Einsatz sinnvoll sein.
Wenn Menschen einen Roboter wünschen, bleibt bei mir die Frage: wissen die eigentlich was sie wollen? Wissen die was auf sie zukommen wird?
Sonnige Grüße aus dem Ruhrgebiet, Hironimus

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.672
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Deutsche freunden sich mit den Pflegerobotern an
« Antwort #3 am: 21. Dezember 2017, 11:05:42 »
Es muss net immer high tech sein, auch kleine Dinge erleichtern manchmal die Arbeit https://www.facebook.com/GrupoFisio/videos/1031876783501749/
VG
dino

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.672
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Deutsche freunden sich mit den Pflegerobotern an
« Antwort #4 am: 29. Dezember 2017, 00:35:20 »