Autor Thema: " Wenn man nur Wüsste..."  (Gelesen 1216 mal)

Offline Ivana

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 57
" Wenn man nur Wüsste..."
« am: 26. Juni 2015, 22:09:19 »
Die Reportage: "Wenn man nur Wüsste..." zeigt die letzten Monate von Bärbel Freund. Im Alter von 61 Jahren entschloss sie sich, schwer krebskrank,die Chemotherapie abzubrechen, ihre Wohnung aufzugeben und ins Hospiz zu gehen..."
"Wie geht das, sterben?" ist eine der großen Fragen, die sie sich stellt und selbst beantwortet.
Die Dokumentation folgt ihren Gedanken und Gefühlen auf eine sehr persönliche Weise. :

http://www.rnf.de/mediathek/video/die-reportage-wenn-man-nur-wusste/


Schönes Wochenende!
Ivana
« Letzte Änderung: 27. Juni 2015, 18:02:03 von Ivana »
Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben.