Autor Thema: Das Infor­mations­system der Gesund­heits­bericht­erstat­tung des Bundes  (Gelesen 1505 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.974
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Sie suchen Informationen über das Gesundheitswesen.

Wir bieten Ihnen kostenfrei über eine Milliarde Zahlen und Kennziffern in Form von übersichtlichen Tabellen. Die Online-Datenbank der Gesundheitsberichterstattung (GBE) des Bundes führt Gesundheitsdaten und Gesundheitsinformationen aus über 100 verschiedenen Quellen an zentraler Stelle zusammen, darunter viele Erhebungen der Statistischen Ämter des Bundes und der Länder, aber auch Erhebungen zahlreicher weiterer Institutionen aus dem Gesundheitsbereich.

Übersichtliche Grafiken, verständliche Texte und präzise Definitionen runden das Angebot an Gesundheitsdaten ab. Dokumentationen zu den Datenquellen, ihren Erhebungsmerkmalen, Methodiken und Ansprechpartnern enthalten zusätzliche Hinweise. Die angebotenen Gesundheitsdaten und Gesundheitsinformationen werden fortlaufend inhaltlich angereichert und regelmäßig aktualisiert.

Neben Daten aus Deutschland sind im Informationssystem auch internationale Tabellen der OECD und der WHO zu finden.
Die Informationen sind über die nebenstehenden Themen oder die Stichwortsuche zu erreichen. ..."


Quelle & mehr: http://www.gbe-bund.de./

Sollte man sich merken (kommt natürlich auch in unsere Link-Sammlung http://www.pflegesoft.de/forum/index.php/topic,315.0.html), durchaus als Info- und Datenquelle brauchbar...

Guten Morgen!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.