Autor Thema: DBfK lehnt Gesetzesentwurf zur Absenkung des Bildungsniveaus in der KP ab  (Gelesen 24042 mal)

Offline Dottore

  • Member
  • *
  • Beiträge: 152
Nicht die Politiker regieren, sondern die Konzerne.
Die Politiker tun nur so und die Konzerne lassen sie auch, damit sie selbst aus der Schusslinie sind.
Das ist in eine ähnliche Konstellation wie der 1. (Adel) und 2. (Geistlichkeit) Stand in Frankreich vor der Revolution.
Die Politiker vertreten die Mehrheit der Lobby und nicht des Volkes.
Das geht auch an der Pflege nicht vorbei, man bedenke allein die teilweise mafiösen Strukturen der Pharma-Industrie.


Erst wenn "die Wirtschaft dem Menschen dient" und nicht umgekehrt, dann ist auch jeder einzelne Mensch wieder "mehr wert", ob Patient
oder Pflegepersonal.
« Letzte Änderung: 26. August 2009, 11:57:38 von Dottore »
"Wer die Wahrheit ausspricht sollte sein Pferd gesattelt lassen."
"Nicht nur Unwissenheit ist ein Segen. Blind- und Taubheit tun es auch."

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.784
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Erstrebenswert, aber Durchsetzbar? Bis jetzt hat in Deutschland jedes System vom vorhergehenden ein paar "nicht ersetzbare Fachleute" übernommen, und diese "dienten" dann in der jeweiligen Regierungsform sehr kooperativ. Nicht selten beschleunigte der neue Dienstherr noch die persönliche Karriere.

Katja.Ossadnik

  • Gast
Ja aber, wenn wir doch die Systematik des Lobbyismus erkennen, warum können wir ihn dann nicht nutzen?

In Deutschalnd gibt es ca.1 Million Pflegende, die sollten doch in der Lage sein, Druck zu machen.

Die Petition haben gerade mal 6350 Menschen unterschrieben, dass ist kein Druck!

Ich verstehe das nicht!

Alles Liebe
Katja Ossadnik

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.784
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Hi, Du weißt doch, Diagnose möglich-Behandlung nicht.
Was für einen Druck? Auch wenn 100000 unterschreiben erzeugt das keinen Druck. Und mit Lobbyisten aus der Wirtschaft können wir uns nicht vergleichen. Da fehlen nämlich die berühmten schwarzen Köfferchen mit Inhalt.
VG
Dino

Offline Dottore

  • Member
  • *
  • Beiträge: 152
Was für einen Druck? Auch wenn 100000 unterschreiben erzeugt das keinen Druck.
Stimmt! Über Streiks lachen die sich auch nur kaputt.
Zitat
Und mit Lobbyisten aus der Wirtschaft können wir uns nicht vergleichen. Da fehlen nämlich die berühmten schwarzen Köfferchen mit Inhalt.
Dino
Der Grüne Inhalt, oder der aus Kupfer-Blei?
"Wer die Wahrheit ausspricht sollte sein Pferd gesattelt lassen."
"Nicht nur Unwissenheit ist ein Segen. Blind- und Taubheit tun es auch."

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.784
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Der grüne Inhalt, ist überzeugender, Bsp. F.J.S.

Offline Dottore

  • Member
  • *
  • Beiträge: 152
Der grüne Inhalt, ist überzeugender, Bsp. F.J.S.
Oh, glaub mir! Der Inhalt aus Schwermetall kann auch sehr überzeugend sein, dafür gibts in der Geschichte auch genug Beispiele.
"Wer die Wahrheit ausspricht sollte sein Pferd gesattelt lassen."
"Nicht nur Unwissenheit ist ein Segen. Blind- und Taubheit tun es auch."

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.784
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Dann mußt Du Dich aber auf einen neuen Verhandlungspartner einstellen. Bei grünen Inhalt eben nicht. Wer einmal zugegriffen hat greift immer wieder zu und wennn nicht gibts eben einen Artikel in der buntigen Zeitung mit den 4 Buchstaben.l

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 9.726
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Re: DBfK lehnt Gesetzesentwurf zur Absenkung des Bildungsniveaus in der KP ab
« Antwort #53 am: 01. September 2009, 16:25:46 »
Pro und Contra zum Thema
Jetzt kommen noch mal zwei Experten bei uns zu Wort, die sich beide sehr gut in der Materie auskennen.
Die Redaktion von Dr. med. Mabuse, der Zeitschrift für alle Gesundheitsberufe, hat uns erlaubt, ihre beiliegende pdf-Datei dazu in unserem Forum zum Downloaden einzustellen...

Herzlichen Dank dafür nach Frankfurt und
ebenso herzliche Grüße!
Thomas Beßen

- download -  
« Letzte Änderung: 02. September 2009, 11:41:27 von Thomas Beßen »
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.784
  • In der Ruhe liegt die Kraft