Autor Thema: Die Beziehung zwischen Auszubildenden und Pflegenden | Buch-Tipp  (Gelesen 555 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 9.652
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Eine pflegepädagogische Studie zum Einfluss auf das Lernen

Die Autorinnen untersuchen die besonderen Merkmale der Beziehung zwischen examinierten Pflegekräften und Auszubildenden der Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflege und analysieren ihre Bedeutung für das interaktive Lernen.

Die fehlende Übereinstimmung bei der Gestaltung der Beziehung und das unterschiedliche Rollenverständnis können zum Lernhindernis werden und Motivation und Wohlbefinden beeinflussen. In 12 Interviews mit examinierten Pflegenden und Auszubildenden wird mittels einer qualitativen Inhaltsanalyse die Bedeutung der Beziehungsqualität ausgewertet und interpretiert. Hiermit leisten die Autorinnen einen innovativen fachlichen Beitrag zu einer Fragestellung, die so zuvor noch nicht untersucht wurde."


>>>http://www.lavoisier.eu bzw. http://www.lavoisier.eu/books/medicine/die-beziehung-zwischen-auszubildenden-und-pflegenden/description_3974585

Guten Morgen!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.