Autor Thema: Mindestmengen-Transparenzkarte  (Gelesen 94 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.987
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Mindestmengen-Transparenzkarte
« am: 04. November 2019, 06:49:58 »
"Die AOK gibt erstmals einen bundesweiten Überblick über alle Kliniken, die 2020 Mindestmengen-relevante Operationen mit besonders hohen Risiken für die Patienten durchführen dürfen. Die Karte enthält auch die Mitte 2019 von den Kliniken gemeldeten Fallzahlen für alle sieben Behandlungen, zu denen gesetzlich vorgegebene Mindestmengen existieren. Es handelt sich um besonders anspruchsvolle und komplizierte Behandlungen. ..."

>>> https://www.aok-bv.de/engagement/mindestmengen/#6/51.331/10.481

Einen guten Start in die Woche wünscht
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.