Autor Thema: Das ist Pflege! Hamburg startet umfangreiche Kampagne für den Pflegeberuf  (Gelesen 485 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 9.033
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Dass der Pflegeberuf interessant, vielseitig und attraktiv ist, vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet sowie einen wichtigen Beitrag in einer immer älter werdenden Gesellschaft leistet – das zeigen ab heute Hamburger Pflegefachkräfte und Auszubildende zusammen mit der Gesundheitsbehörde, der Schulbehörde sowie Pflegeeinrichtungen und Krankenhäuser in einer groß angelegten Kampagne. In den Hamburger Kinos, in Sozialen Medien, auf Plakaten und Veranstaltungen werben sie alle zusammen für die Pflege als Berufsbild der Zukunft und begleiten auf diese Weise die Einführung der neuen generalistischen Pflegeausbildung, die 2020 beginnt. Zum Start der Kampagne unterstrichen Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer-Storcks und Bildungssenator Ties Rabe heute im Universitätsklinikum Eppendorf (UKE), dass die Pflege von Menschen aller Altersstufen ein zukunftssicherer Beruf bleibt. Die steigenden Ausbildungszahlen zeigen deutlich: Immer mehr Menschen interessieren und entscheiden sich in Hamburg für eine pflegerische Ausbildung. Ein Ziel der Kampagne ist es, die Ausbildungszahlen um weitere zehn Prozent zu steigern und das Image der Pflege nachhaltig zu verbessern. ..."

>>> https://www.hamburg.de/pressearchiv-fhh/12917478/2019-09-10-bgv-kampagne-pflegeberuf/

Siehe auch https://www.rtl.de/cms/start-der-kampagne-das-ist-pflege-4402449.html - "Start der Kampagne "Das ist Pflege!""

Moin, moin, nach Hamburg!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.