Autor Thema: Themenschwerpunkt Demenz | TV-Tipp...  (Gelesen 461 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 9.155
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Themenschwerpunkt Demenz | TV-Tipp...
« am: 07. Juli 2019, 12:19:42 »
"Zwei Drittel der an Alzheimer erkrankten Menschen sind älter als 80 Jahre, so dass man auch von Altersdemenz spricht. Nur in weniger als zwei Prozent der Demenzfälle sind die Erkrankten jünger als 65 Jahre. So auch Jürgen Rehm, der bereits mit 50 Jahren die Alzheimer-Diagnose erhielt. Es waren Kleinigkeiten, die ihn und sein Umfeld stutzig machten, bis der Gang zum Arzt unausweichlich war. Seitdem ist nichts mehr so, wie es einmal war. Mittlerweile hat Rehm eine kleine Wohnung in einer Demenzpflege - allerdings für Senioren - gefunden. Die Pflegeeinrichtungen sind aufgrund der geringen Fallzahlen bei Jüngeren nicht auf diese Patientengruppe eingestellt. Wie eine Demenzerkrankung nach heutigem Kenntnisstand entsteht und wie Betroffene und Angehörige am besten mit der Diagnose umgehen, darüber spricht "rundum gesund"- Moderator Dennis Wilms mit Daniel Tucman, Pflegewissenschaftler aus Köln. ..."

>>> https://programm.ard.de/TV/Themenschwerpunkte/Ratgeber-der-ARD/Gesundheit/Startseite/?sendung=281131757659470

Montag, 08.07.19, 20:15 - 21:00 Uhr im SWR Fernsehen BW

Schönen Sonntag noch!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.461
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Themenschwerpunkt Demenz | TV-Tipp...
« Antwort #1 am: 07. Juli 2019, 18:48:02 »
Ist Jemandem eigentlich die NURSINGDEMENZ bekannt?

Schönen Sonntag noch, Michael Günnewig 

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.554
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Themenschwerpunkt Demenz | TV-Tipp...
« Antwort #2 am: 08. Juli 2019, 07:01:36 »
Im Prinzip ja, ich drücks nur Anders aus.  :-D :-D
VG
dino