Autor Thema: Minister Spahn: Pflegende müssen Pflegekammern wollen  (Gelesen 1139 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.986
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Minister Spahn: Pflegende müssen Pflegekammern wollen
« am: 18. März 2019, 06:31:37 »
"Zu den Pflegekammern in Deutschland zeichneten Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU), Bundesfamilienministerin Franziska Giffey und der Staatssekretetär im Arbeitsministerium, Björn Böhning (beide SPD), auf dem Deutschen Pflegetag am Donnerstag ein unterschiedliches Bild. "Wir müssen einen Weg finden, den die Fachleute für sinnvoll halten", sagte Giffey und stellte unter dem großen Zuspruch des Auditoriums eine bundesweite Pflegekammer nicht in Abrede. Wenn der Zuspruch so groß sei, fügte sie an, müsse "an dem Vorschlag etwas dran sein". ..."

>>> https://www.bibliomed-pflege.de/alle-news/detailansicht/37686-spahn-pflegende-muessen-pflegekammern-wollen/

Chronistengrüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.