Autor Thema: Mutterschutz im Krankenhaus - ein Leitfaden  (Gelesen 233 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.778
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Mutterschutz im Krankenhaus - ein Leitfaden
« am: 10. Februar 2019, 14:39:15 »
Unter https://rp.baden-wuerttemberg.de/rps/Abt9/Ref96/Documents/Mutterschutz_im_Krankenhaus.pdf findet man einen aktuellen* Leitfaden des Regierungspräsidiums Stuttgart.

"Schwangerschaft, Geburt, die ersten Lebensmonate eines Kindes – eine besonders bewegende Zeit im Leben einer Familie. Gerade in der Schwangerschaft achtet eine Frau ganz besonders auf ihre Gesundheit. Dasselbe sollte auch ihr soziales Umfeld tun, gerade am Arbeitsplatz. Der Mutterschutz ist deshalb von herausragender Bedeutung im Arbeitsschutz.

Bestimmte Beschäftigungen bringen jedoch besondere Gefährdungen für die Gesundheit der werdenden Mütter und ihrer ungeborenen Kinder mit sich – so auch die Arbeit im Krankenhaus. Stets ist man in Kontakt mit Erkrankten. Das Risiko, sich anzustecken, ist sehr hoch. Doch darunter dürfen die eigene Gesundheit oder die des ungeborenen Kindes nicht leiden. Diesem Schutzgedanken trägt das Mutterschutzgesetz Rechnung. ..."


Einen schönen "Restsonntag" noch! 8-)
Thomas Beßen

* von Dezember 2018
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.