Autor Thema: Gesundheitsminister Spahn: „Neuer Pflege-TÜV startet im Herbst 2019“  (Gelesen 136 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.563
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Bundesgesundheitsminister Spahn hat das Gesetz zur Stärkung des Pflegepersonals verteidigt. Es gehe nicht nur um die Schaffung von zusätzlichen Stellen in der Altenpflege, sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der FUNKE MEDIENGRUPPE. Das Gesetz sei ein Signal an alle, die in der Pflege arbeiteten, dass man es ernst meine mit Verbesserungen in dem Bereich.

Zudem kündigte Spahn für 2019 einen neuen Pflege-TÜV an. Man werde damit im Herbst kommenden Jahres starten. Entscheidend für das neue Bewertungssystem sei, dass es den Pflegebedürftigen gut gehe. Da müssten die Unterschiede zwischen den Angeboten deutlich werden. Ein TÜV, bei dem heute fast jedes Heim ein „sehr gut“ bekomme, verdiene seinen Namen nicht. ..."


>>> https://www.deutschlandfunk.de/gesundheitsminister-spahn-neuer-pflege-tuev-startet-im.1939.de.html?drn:news_id=943919

Virtuelle Grüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.