Autor Thema: was ist ein Minusgeschäft?  (Gelesen 373 mal)

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.235
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
was ist ein Minusgeschäft?
« am: 19. Oktober 2017, 18:34:56 »
Das ist heute in  Herten (bei Recklinghausen im Ruhrgebiet passiert.
Ein Mann kommt in eine Lottofiliale um einen Lottoschein auszufüllen. Dies tat er und bezahlte ihn auch. Dann war er mit der Kioskleiterin alleine im Laden.
Jetzt sagte er zu der Kioskleiterin "das ist ein Überfall! Geld her!!" Die Dame im Kiosk sagte "nein!" Daraufhin ging der Mann (Räuber?) ohne Kommentar aus dem Kiosk. Den bereits bezahlten Lottoschein hat er liegen lassen. Also ist das der Beweis für ein Minusgeschäft.

Beste Grüße aus dem Pott,
IKARUS

Online dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 4.190
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: was ist ein Minusgeschäft?
« Antwort #1 am: 19. Oktober 2017, 18:44:42 »
Macht nix, den Pflichtverteidiger bezahlen, die Unterkunft bezahlen wir, die Verköstigung natürlich auch, dann noch den Kraftraum,  8-) :evil: :-D
VG
dino