Autor Thema: Entlastungstarifvertrag: Zweiter Streiktag an den Kliniken  (Gelesen 92 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7.851
  • - die Menschen fördern, die Dinge klären -
    • http://www.vitos-hochtaunus.de
Entlastungstarifvertrag: Zweiter Streiktag an den Kliniken
« am: 12. Oktober 2017, 17:21:24 »
Der zweite Streiktag der zweiten Streikwelle für Entlastungstarifverträge an Krankenhäusern ist in Hessen sehr erfolgreich verlaufen.

Insgesamt waren über den Tag gut 850 Streikende dabei. Die Streikenden aus Frankfurt-Höchst fuhren mit dem Bus zu einzelnen Frankfurter Stiftungskliniken. Dort überhäuften sie Pfleger und Schwestern mit Konfetti.

Die Streikenden des UKGM trafen sich in Gießen zu einer Demonstration, die Marburger fuhren hin. Hier gibt es einen Erfolg zu verzeichnen. Das Universitätsklinikum Gießen Marburg hat zur Aufnahme von Verhandlungen über einen Entlastungstarifvertrag eingeladen. Nächste Woche soll es losgehen, hier die Meldung des UKGM. ...“


>>> https://hessen.verdi.de/presse/pressemitteilungen/++co++6b47f4a2-ae8c-11e7-a509-525400940f89

Späte Grüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 7.851
  • - die Menschen fördern, die Dinge klären -
    • http://www.vitos-hochtaunus.de
Re: Entlastungstarifvertrag: Zweiter Streiktag an den Kliniken
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2017, 18:16:23 »
Ohne Worte... 😎
(Copyright Ver.di)
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.942
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Entlastungstarifvertrag: Zweiter Streiktag an den Kliniken
« Antwort #2 am: 13. Oktober 2017, 00:00:25 »
Moinsen,

Insgesamt waren über den Tag gut 850 Streikende dabei. Die Streikenden aus Frankfurt-Höchst fuhren mit dem Bus zu einzelnen Frankfurter Stiftungskliniken. Dort überhäuften sie Pfleger und Schwestern mit Konfetti.
Wozu? Wen juckts? Was Bringts? Kollegen/innen sind die falschen Ansprechpartner. Raus auf die Zeil, ins Bankenviertel, in die Banken. Und net im Faschingskostüm. Die Leute richtig schocken. Blut, Pestbeulen, Knochen die rausgucken, alles Andere ist nur soft. Ansonsten können wir uns ja hinhocken und ein nettes Liedchen zusammen trällern https://www.youtube.com/watch?v=cVWaJFjMEqA
VG
dino

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.120
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Entlastungstarifvertrag: Zweiter Streiktag an den Kliniken
« Antwort #3 am: 13. Oktober 2017, 09:37:07 »
Was bringt das? Mit Sicherheit keinen schnellen Erfolg.
Hier gilt für mich: Steter Tropfen höhlt den Stein." Was andere vor Jahrzehnten begonnen haben, sich zu wehren oder berechtigte Ansprüche einzufordern, beginnen wir heute vorsichtig. Ich erinnere an den Spruch: "Wer einen schnellen Erfolg haben will, soll in den Keller gehen und Holz hacken" Autor ist mir nicht bekannt.
Das Problem, dass wir haben ist mit dem Spruch von Henry FORD abbildbar: Die Wenigsten scheitern, die Meisten geben zu früh auf."
Wer kämpfen will für seine Rechte muss Durchhaltevermögen haben. Weil das bei uns Pflegenden nicht so ausgebildet ist, machen sich andere Akteure zu nutzen. Wir müssen in unseren Reihen Menschen haben mit einen Höchstmaß an Empathie und Menschen mit einem hohen Maße an Durchsetzungsvermögen. Beides in einer Person zu finden ist selten. Wenn es so wäre. wäre das prima!!
Kämpferische Grüße aus dem Ruhrgebiet, IKARUS

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.942
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Entlastungstarifvertrag: Zweiter Streiktag an den Kliniken
« Antwort #4 am: 13. Oktober 2017, 13:29:25 »
Und was hat De4in Post mit Konfettisegen für Kollegen zu tun? Nüscht. Wenn einer versuchen sollte mich außerhalb der Faschingszeit mit Konfetti zu bombardieren und was in meinen Kaffee fliegt ist was los. Ich hasse Nonsensaktionen. Da ich kein Söldner bin kämpfe ich nur für mein Team. Holzhacken wär mir zu viel Stress, außerdem ham wir Öl, dat kann man nicht hacken.
VG
dino