Autor Thema: Diabetes-Prävention: Stillen verändert den mütterlichen Stoffwechsel  (Gelesen 640 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.391
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.vitos-hochtaunus.de
"Vier Prozent aller schwangeren Frauen in Deutschland entwickeln vor der Geburt einen Schwangerschaftsdiabetes. Obwohl sich ihr Blutzuckerspiegel nach der Entbindung zunächst wieder normalisiert, erkrankt jede zweite Betroffene innerhalb der nächsten zehn Jahre an einem Typ-2-Diabetes. Stillen reduziert nachweislich das Risiko für die Stoffwechselerkrankung, zumindest in den kommenden 15 Jahren. ..."

>>> http://m.aerzteblatt.de/news/69665.htm

Virtuelle Grüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.