Autor Thema: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten  (Gelesen 3836 mal)

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.952
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #15 am: 29. September 2014, 16:19:35 »
Ich glaub, das Thema könnten wir bei ner eisgekühlten Coke zusammen besser bequatschen als hier  :-D
Was ist Toleranz? Was ist Menschenliebe? Das wird jeder individuell beantworten, es sind für mich philosophische Fragen.
Ganz prosaisch könnte ich nun die These aufstellen das mir jeder verdächtig vorkommt der keine Currywurst mag  :-D
VG
dino

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.135
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #16 am: 29. September 2014, 20:25:02 »
Da ist er wieder, der Dino den ich zu kenne glaube. Bei Currywurst bist Du im Ruhrgebiet immer ganz weit vorne. Haben wir hier doch einen Budenzauber um die Sauce. Das ist eine Wissenschaft für sich. Auf die Würzmischung kommt es an. Die ist bei einigen wichtiger als die Pommes dazu. Mittlerweile kann man Currywurst ja auch bei ALDI und Co kaufen. Ist wie Du selber weist, eine ganz andere Hausnummer.

Das mit der eisgekühlten Coke ist ein Gedanken Ansatz , den wir nicht aus den Augen verlieren sollten.

Beste Grüße aus Essen, Michael

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.952
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #17 am: 30. September 2014, 17:59:57 »
Ich bereite mich schon auf unseren Kurztrip am Wochenende ins Land der Currywurst vor  :-) :-) , dazu am Rhein spazieren gehen und die Altstadt von Zons genießen.
VG
dino

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.952
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #18 am: 05. Oktober 2014, 20:28:40 »
Currywurst und Aldi, dass ist ja aller-aller- allerschlimmste Currywurstlästerung  :evil: Ich war im Stammland der Currywurst natürlich bei einer echten Wurstbude. Meiner unmaßstäblichen Meinung nach ist sie die Beste im Land. Dafür sind wir auch >200 km gefahren. Ok, wir bummelten natürlich auch am Papa Rhein entlang :lol: :-D
VG und einen guten Wochenanfang
dino
« Letzte Änderung: 05. Oktober 2014, 21:00:56 von dino »

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.135
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #19 am: 06. Oktober 2014, 06:06:52 »
Mir ist noch nicht klar mein Bester, ob ich mit meiner Vermutung richtig liege, denn ich bringe dich nicht mit Duisburg in Verbindung. So frage ich Dich, ob Du in Duisburg oder in Düsseldorf warst? Solltest Du in Düsseldorf gewesen sein, dann glaube nicht, dass Du im Ruhrgebiet warst. In Düsseldorf herrscht zwar unsere Landesregierung, liegt aber nicht im Ruhrgebiet. Auch sitzt in Düsseldorf unsere Bezirksregierung, mehr aber auch nicht!!  Das östliche Ruhrgebiet wir von Arnsberg aus verwaltet. So z.B. Bochum - die Stadt von Herbert!!!
Hoffe dein Wochenende war erholsam!
Beste Grüße aus Essen, IKARUS

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.952
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #20 am: 06. Oktober 2014, 10:11:17 »
Hi Ikarus, mit Stammland meine ich natürlich die Gegend Köln, Düsseldorf, Duisburg Essen. So im Münsterer Gebiet lässt es schon wieder nach :-). Ich war in Dormagen Currywurst essen, dann rüber nach Kölle.
VG
dino
« Letzte Änderung: 06. Oktober 2014, 10:15:45 von dino »

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.135
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #21 am: 06. Oktober 2014, 10:26:43 »
Also! Ich denke wohl, dass auch ANDERE Currywurst bruzeln können. Aber Du kennst sicherlich das Lied von Herbert Grönemeier und Diether Krebs. Die haben damals beide am Bochumer Schauspielhaus gearbeitet. Ich hatte noch in Bochum gearbeitet und in unserem Partykelle - in der Klinik - war das der Abschlussbrüller. War ne tolle Zeit in Bochum!! Heute in Essen ist es doch anders. Dafür haben wir den Baldeneysee und die Gruga.
Ich möchte heute nicht mehr von hier weg!!
Das geht wohl vielen so, die sich am Ort wohlfühlen.
Beste Grüße aus dem sonnigen Essen, IKARUS

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.952
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #22 am: 06. Oktober 2014, 10:56:54 »
Das glaube ich Dir gerne das auch Andere Currywurst gut bruzzeln können, aber ich war noch nicht überall.  :-D
Viele Grüße
dino

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.135
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #23 am: 06. Oktober 2014, 11:15:07 »
Bedenke bitte, dass die Sauce das Entscheidende ist. Darum geht der Wettkampf im Pott.

Guten Appetit!!

VG,I

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.952
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #24 am: 06. Oktober 2014, 14:42:30 »
Weiß ich doch, :-D aber irgendwie kriegen die das in Hessen nicht hin :-(
VG
dino

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.135
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #25 am: 06. Oktober 2014, 14:59:50 »
Wenn ich recht erinnere, kochst Du doch so gerne. Probiere doch mal Saucenrezepte aus und biete sie auf deinen EH-Events an und schaue, was dann passiert. Wenn sie Dich loben, musst du doch fast am Ziel sein. Und dann hast du ein Betätigungsfeld in dem du auch Knete machen kannst.

VG,M

Offline dino

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 3.952
  • In der Ruhe liegt die Kraft
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #26 am: 06. Oktober 2014, 16:45:12 »
Kochen ist Hobby, außerdem haben viele Köche burn out, da hab ich keinen Bock drauf. Und natürlich will ich die Legende von der Wurst im Pott ja nicht zerstören  :-D 8-) :evil:
VG
dino

Offline IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.135
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Kirchliche Arbeitgeber dürfen Kopftücher verbieten
« Antwort #27 am: 06. Oktober 2014, 16:51:11 »
Di Optimist!!