Autor Thema: Ganzwaschung noch zeitgemäß?  (Gelesen 1720 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.487
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Ganzwaschung noch zeitgemäß?
« am: 19. Juni 2013, 06:26:16 »
KollegInnen aus den USA meinen nein und erläutern dies hier: http://nursing.advanceweb.com/News/National-News/AACN-Outlines-Updated-Evidence-Based-Protocols-for-Bathing-Patients.aspx

Sommerliche, frühe Grüße!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.

Online IKARUS

  • Member
  • *
  • Beiträge: 2.241
  • Tanzen ist Träumen mit den Füßen
Re: Ganzwaschung noch zeitgemäß?
« Antwort #1 am: 19. Juni 2013, 15:50:31 »
Mein Englisch ist nicht so gut, als dass ich den Artikel fehlerfrei lesen könnte. Dennoch erlaube ich mir zum Thema einen Kommentar. Bereits vor Jahrzehnten wurde auch in unserem Land nicht jeder Patient zu jeder Zeit einer Ganzwaschung unterzogen. Was wichtig ist, bezogen auf die Körperpflege ist die Hautanalyse. Mit der Hautanalyse kann ich herausfinden, welche Hautpflegeprodukte ich auswählen muss, damit der Patient keinen Schaden nimmt. Denn wir wissen ja, dass mit den falschen Mitteln und zu viel Körperpflege die Haut Schaden nimmt.

Pflegende Sommergrüße aus Essen, IKARUS