Autor Thema: Anregungen zur Board-Struktur des Forums  (Gelesen 2077 mal)

Offline mage7

  • SchülerInnen & DozentInnen Vitos Hochtaunus u. Rheingau
  • *
  • Beiträge: 43
Anregungen zur Board-Struktur des Forums
« am: 09. Oktober 2011, 08:46:54 »
Auf Wunsch des Forenleiters poste ich hier eine Idee zur Umgestaltung des Froums welche bisher nur per PM versandt wurde:

Zitat
Hallo TB,

habe mir zum Thema Forenstruktur ausführliche Gedanken gemacht. Zum Einem habe ich versucht dies aus funktionellem, zukunftsfähigem und sinnvollem Aspekt heraus zu gestalten, zum Anderem habe ich dann auch persönliche Erfahrungen im Forenbau und im täglichen Umgang damit einfliessen lassen. Sicherlich muss man immer Kompromisse einbeziehen. Was du/ihr schlussendlich damit anfangt ist eure Sache, aber ich hoffe ein Paar Anregungen helfen.

Hier die Forestruktur (In Klammer Unterboards die in der Übersicht direkt zu erkennen sind):

1. Allgemeines
-   Aktuelles
-   Anmerkungen
-   Userboard

2. Krankenpflegeschule
-   Lernen (Tutorials, Lehrfilme)
-   Kurse (Köppern, Riedstadt)
-   Schüler und Dozenten
-   Termine (Schule, Vitos)

3. Pflege
-   Fragen & Antworten
-   Fachgebiete (Psychiatrie, Ambulante Pflege, Palliativpflege, Somatik)
-   Fachwissen und Grundlagen (Pflegegeschichte und Pflegeforschung, Pflegediagnostik, Links)
-   Krankenpflegeschule (Kurse, Schüler, Dozenten)
-   Stellenmarkt
-   Themengebiete

4. Off-Topic:
-   Diskussionen
-   Soziale Netzwerke & Tweets
-   Suche / Kaufe / Tausche
-   Unterhaltung / Multimedia
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2011, 01:58:04 von THZ »

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.563
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
Re: Anregungen zur Board-Struktur des Forums
« Antwort #1 am: 17. Oktober 2011, 10:45:55 »
Prima, THZ, dass du deine Mail an mich, deine Anregungen zur Board-Struktur des Forums hier zur allgemeinen Diskussion gestellt hast. Ich bin mal gespannt drauf, ob sich hierzu ein Meinungsaustausch entwickelt...
Nochmals Grüße!
Thomas
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.