Autor Thema: Drei bis fünf Stunden Sport pro Woche - und das Brustkrebs-Risiko sinkt  (Gelesen 1367 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.150
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.vitos-hochtaunus.de
"Zum Start des Brustkrebsmonats 2011 eine wichtige Erinnerung: Vorbeugen ist besser als heilen! Das gilt in ganz besonderem Maße auch für Brustkrebs. Seit langem diskutiert wird die protektive Wirkung eines üppigen Verzehrs von Obst und Gemüse. Die Datenlage hierzu ist aber bislang nicht sehr überzeugend. Einen eindeutigen Schutzeffekt hat hingegen regelmäßige körperliche Aktivität. ..."

Quelle & mehr: http://www.aerztezeitung.de/medizin/med_specials/brustkrebs2011/article/669063/drei-bis-fuenf-stunden-sport-pro-woche-brustkrebs-risiko-sinkt.html

Guten Morgen allseits!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.