Autor Thema: Minimalinvasive Eingriffe: Mit dem Laser nähen  (Gelesen 1201 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.339
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.vitos-hochtaunus.de
Minimalinvasive Eingriffe: Mit dem Laser nähen
« am: 02. März 2011, 13:09:00 »
"Operationen mit dem Endoskop sind anspruchsvoll und verlangen spezielle Fähigkeiten des Chirurgen. Vor allem das Vernähen des Gewebes und das Setzen der Knoten bei eingeschränkter Bewegungsfreiheit ist kompliziert. Ein neues, minimalinvasives Nähinstrument vereinfacht den Vorgang. Die Fäden werden künftig nicht mehr verknotet, sondern per Laser verschweißt. Das Gerät ist auf der Messe MEDTEC Europe 2011 in Stuttgart zu sehen. ..."

Quelle & mehr: http://www.fraunhofer.de bzw. http://www.fraunhofer.de/de/presse/presseinformationen/2011/februar/minimalinvasive-eingriffe-mit-dem-laser-naehen.html

Grüße aus der Mittagspause sendet
Thomas Beßen

« Letzte Änderung: 29. Juli 2013, 15:38:18 von Thomas Beßen »
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.