Autor Thema: Ökonomisierung der Krankenhäuser - Traurige Diagnose  (Gelesen 42 mal)

Offline Thomas Beßen

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 8.831
  • - die Menschen stärken, die Sachen klären -
    • http://www.pflegesoft.de
"Im Krankenhaus sollte es nicht in erster Linie um Geld gehen. Und doch herrschen an den Hospitälern in Deutschland chronisch Kostendruck und Personalmangel. Die Lukrativität einer Behandlung ist zum Dreh- und Angelpunkt geworden. Woran kranken deutsche Krankenhäuser? ..."

Von Dagmar Röhrlich unter https://www.deutschlandfunk.de/oekonomisierung-der-krankenhaeuser-traurige-diagnose.724.de.html?dram:article_id=448558

Guten Morgen!
Thomas Beßen
Wer heute krank ist, muss kerngesund sein.